schulden abbauen

10 Wege um schneller Schulden abbauen

Du weisst ja, ich möchte, dass du mit deinem Geld umgehen kannst. Schritt 1, wie auf der Grafik 1000.- oder 500.- auf die Seite bringen für Notfälle. An dem musst du sofort arbeiten, so schnell wie möglich, damit du immer dieses Polster hast. Danach geht es daran, die Schulden abzubezahlen.

nadjas 7 schritte finanzen freiheit jpg

Nun möchte ich dir einige Wege aufzeigen wie du es schaffst, noch mehr in kürzerer Zeit deine Schulden abzubezahlen.

Schulden abbauen – 10 Ideen damit es schneller vorwärts geht

1. Prüfe dein TV-Abo. Wieviel bezahlst du pro Monat? Kürze alles was möglich ist. Die gratis Standardsender müssen dir vorerst genügen.

2. Momentan liegt auswärts essen nicht drin. Keine Restaurantbesuche, keine Pizzalieferdienste etc. solange Schulden vorhanden sind.

3. Halte dich zurück bei Ausgaben für deine Kinder. Kinder brauchen nicht die neusten Kleider, sie brauchen keinen Designer Schrank oder sonst teure Möbel. Gib kein zusätzliches Geld in dieser Zeit für deine Kinder aus. Kinder brauchen Liebe, ein Dach über dem Kopf und selbstgekochtes essen. Dann sind sie glücklich und gesund.

4. Keinen Kaffee oder kein Gipfeli auswärts. Brühe dir deinen eigenen Fancy Kaffee und backe dir dein Gipfeli selbst auf.

5. Keine DVD’s, Filme, Bücher etc. kaufen. Wenn du nicht darauf verzichten kannst, hol dir von deiner Bibliothek eine Mitgliedschaft.

6. Lerne nein zu sagen. Vieles das Geld kostet brauchst du momentan in dieser Zeit nicht. Dann gibt es halt mal eine Zeit keinen Ausgang mit Freunden. Jeder Ausgang kostet dich Geld, auch wenn du vor hast, nichts auszugeben. Wie schnell sind da 50.- weg. Für irgendwie nichts. Bleib zu Hause und starte in dieser zusätzlichen freien Zeit lieber ein eigenes Geschäft.

7. Bespreche es offen mit deiner Familie, deinen Kindern. Sag ihnen wir leben momentan auf einem Budget von so und soviel Franken oder Euro. Da liegt nur das drin was wir hier aufgelistet haben.

8. Hast du einen grossen Betrag an Schulden, dann verkaufe dein Auto für diese Zeit. Ein Auto kostet dich mind. 400.- pro Monat. Also verzichte darauf.

9. Nutze das Umschlagsystem für dein Geld.

10. Höre nicht auf Freunde welche selber kein Geld haben.

11. Beginne auf ebay, Ricardo etc. Dinge zu verkaufen, suche dir einen Nebenjob, oder beginne gerade jetzt mit deinem eigenen Geschäft. Starte mit dem was du hast.

 

Print Friendly, PDF & Email

Leave A Response

* Denotes Required Field