Die vier Edelsteinzeichen

Die vier Edelsteinzeichen

Man geht heute davon aus, dass es insgesamt vier Temperamente (= vier Charaktere) gibt: Melancholiker, Choleriker, Sanguiniker und Phlegmatiker.

Diese Typologie wurde durch Galen und Hippokrates fixiert. Ich persönlich empfinde diese Eingruppierung als schwierig, da sie auf mich sehr negativ wirkt. Möchtest du als Melancholiker abgestempelt werden, selbst wenn du nach Galen und Hippokrates dieser Gruppe angehörst?

Auf der Suche nach einer ähnlichen Methode, die positiver und noch dazu einfacher zu verstehen ist, bin ich auf eine Typologie aus den USA gestoßen – die vier Edelsteinzeichen.

21-geschenke-banner-jpg