Selbstständig – starte, wo du gerade stehst

Selbstständig – starte, wo du gerade stehst

Lesezeit: 1 MinuteWie wird jemand ein erfolgreicher Unternehmer? Indem er loslegt. Überlege nicht zu lange, beginne einfach. Du kannst eine Selbstständigkeit zunächst nebenberuflich starten oder deine Aktivitäten auf das Wochenende legen. Halte die Fixkosten gering und mache dir bewusst, worin du richtig gut bist. Biete an, was die Menschen suchen. Betrachte dein Umfeld: Hast du notorische Neinsager in deinem Bekanntenkreis? Menschen, die … weiter lesen……

Weiter lesen →

Gott gibt dir Einfluss, wenn er weiss, dass du ihn sinnvoll für andere einsetzt und etwas

Gott gibt dir Einfluss, wenn er weiß dass du ihn sinnvoll für andere einsetzt und etwas.

Lesezeit: 1 MinuteIch möchte einfach mehr machen, als nur Dinge, die aus mir selbst kommen. Mit Gottes Hilfe wachse ich, sehe Dinge, die ich vorher nicht wahrgenommen habe. Mir würden manche Ideen nie in den Sinn kommen, wenn ich keinen inneren Führer hätte. Umso mehr du ihn kennenlernst, desto mehr wirst du vertrauen haben, desto mehr wirst du umsetzen können und desto … weiter lesen……

Weiter lesen →

Finanzielle Probleme lösen

Lesezeit: 2 MinutenBist du gerade in einen finanziellen Engpass geraten und weißt nicht wie weiter? Eins vorneweg, es gibt immer Möglichkeiten seine finanziellen Probleme zu lösen. Du wirst da wieder rauskommen. Bereits dieser Schritt zeigt mir, dass du deine Finanzielle Lage lösen möchtest. Sonst wärst du nicht auf meinen Artikel gestossen.   Vielleicht geht es dir so wie meiner Bekannten, die Karin. Ihr … weiter lesen……

Weiter lesen →

Wenn bei dir „alles nicht funktioniert“

Wenn bei dir „alles nicht funktioniert“

Lesezeit: 1 MinuteDu kommst nicht weg vom Shoppen? Du hast das Gefühl, dass du dieses oder jenes  unbedingt brauchst? Nutze Affirmationen. Sage dir täglich mehrmals laut vor: „Ich möchte frei von materiellen Abhängigkeiten sein. Ich entscheide mich dafür, meinem Fokus zu folgen.“ Selbstverständlich kannst du auch eigene positive Affirmationen kreieren, die zu deinem Vorhaben und deinen Empfindungen passen. Wenn du jetzt nicht … weiter lesen……

Weiter lesen →

Baue Reichtum auf

Spare für deinen Reichtum

Lesezeit: 1 MinuteParallel zum Abzahlen beginnst du mit dem Aufbau deines Reichtums. Von deinem Zusatzgeld, den Boni, Geschenken etc. setzt du 50 % für die Tilgung ein, die restlichen 50 % gehen auf dein neues Konto, dieses Geld sparst du. Wenn du es geschafft hast, deine Schulden abzuzahlen, geht es los mit dem richtigen Aufbau deines Reichtums. Behalte das vorherige System bei, … weiter lesen……

Weiter lesen →

Erhöhe deinen Wert

Erhöhe deinen Wert

Lesezeit: 1 MinuteEntwickle dich weiter in den Bereichen Menschen, Marketing, Finanzen, Motivation, Führung und Geschäftsbeziehungen. Wenn du das laufend machst, bist du bereit für die nächsten Schritte, für mehr Kunden und mehr Einkommen. Umso mehr du in das Richtige investierst, desto mehr kommt auch zu dir zurück. Wenn du bereits ein Unternehmen hast oder selbstständig bist, investiere dein Geld in dein Geschäft. … weiter lesen……

Weiter lesen →

Die Kraft des Geldes

Lesezeit: 1 MinuteDie Kraft des Geldes wächst, solange du lernst, wie du investieren musst und mehr Reichtum generieren kannst. Sei wachsam, was die Finanzen angeht, und halte sie stets unter Kontrolle. Viele Menschen geben genauso viel Geld aus, wie sie verdienen. Egal, ob das 3’000.- oder 20’000.- im Monat sind. Ihre Ansprüche verschieben sich. Wenn du dein gesamtes Geld wieder ausgibst, wird … weiter lesen……

Weiter lesen →

Du kannst nicht von heute auf morgen Reich werden.

Du kannst nicht von heute auf morgen Reich werden.

Lesezeit: 1 MinuteEs ist ein Prozess, der sich entwickelt und den du durchwandern musst, um zu wachsen. Passe dich dem an, damit du gerüstet bist. Du würdest sonst alles wieder verlieren, weil du das Wissen dazu noch nicht hattest. Folge nicht den 90 % der Menschen, die nicht wohlhabend sind. Setze nicht Unsummen für Lotto ein, in der Hoffnung, schnell zu viel … weiter lesen……

Weiter lesen →

Deine Bankauszüge

Deine Bankauszüge

Lesezeit: 1 MinuteSchaue dir monatlich deine Bankauszüge an. Am besten sogar alle paar Tage, aber wenigstens einmal im Monat. Wenn deine Umsätze steigen, und du nicht mehr alles alleine bewältigen kannst, ziehe einen Berater hinzu, der dir die Auszüge richtet und ein Auge darauf wirft. Zudem ist es sehr vorteilhaft, wenn du im Bereich Steuern eine Fachperson einbeziehst.

Weiter lesen →

Immobilien

Immobilien

Lesezeit: 1 MinuteProbiere, so jung wie möglich ein Haus zu kaufen. Und zwar am besten in der Zeit, in der du angestellt bist. Die Banken halten am meisten von dir, wenn du ein monatliches größeres Fixeinkommen hast. In dem Fall unterstützen sie dich in der Regel auch. Als Mutter und Hausfrau, ohne Anstellung, wirst du sehr große Mühe haben, mit einer Bank … weiter lesen……

Weiter lesen →

Gib nicht mehr Geld aus, ohne gut darüber nachzudenken

Gib nicht mehr Geld aus, ohne gut darüber nachzudenken

Lesezeit: 1 MinuteGib nicht mehr Geld aus, ohne gut darüber nachzudenken Stelle dir bei jeder Ausgabe die Frage, ob du dies oder jenes wirklich benötigst oder das Ganze noch ein paar Tage warten kann. In dieser Zeitspanne lässt das „Ich-will-das-haben-Gefühl“ meistens nach.  

Weiter lesen →

In der Realität geben die meisten von uns ihr Geld für Blödsinn aus.

In der Realität geben die meisten von uns ihr Geld für Blödsinn aus.

Lesezeit: 1 MinuteIrgendwann sind sie im Hamsterrad gefangen und kommen nur noch schwer wieder heraus. Schau dir deine Finanzen sehr genau an, und prüfe, was du optimieren kannst, um für dich, deine Familie und die nachfolgenden Generationen etwas Positives zu erschaffen.

Weiter lesen →

Sinnvoll oder sinnlos Geld ausgeben

Sinnvoll oder sinnlos Geld ausgeben

Lesezeit: 1 MinuteEs gibt einen großen Unterschied, wie du dein Geld ausgibst, ob du es sinnvoll einsetzt oder für sinnlose Sachen verschwendest.

Weiter lesen →

Was machst du mit deinem Geld?

Was machst du mit deinem Geld?

Lesezeit: 1 MinuteWahrscheinlich verdienst du jetzt mehr als zu Teenager-Zeiten. Aber hast du auch mehr auf der Seite? Du verdienst zwar mehr, aber hast vermutlich auch mehr Schulden? Wo geht dein Geld hin? Schau dir diesen Punkt genau an. Jeden Betrag, den du einnimmst, solltest du ganz bewusst ausgeben oder investieren. Setze ihn nicht  leichtsinnig ein.

Weiter lesen →

Überwinde das Zahltag-denken!

Überwinde das Zahltag-denken!

Lesezeit: 1 MinuteÜberwinde das Zahltag-denken! Wenn die Menschen ihr hart verdientes Geld für neue TV-Geräte, die neuesten Handys, teure Klamotten oder für Fast Food ausgeben, kommt selten etwas retour. Viele leben nur noch von Zahltag zu Zahltag, warten ab dem 25. des Monats sehnsüchtig auf den nächsten Geldbetrag. Was ist das für ein Gefühl? Ist das Freiheit? Ich wünsche mir, dass du … weiter lesen……

Weiter lesen →

Page 1 of 3