schlaf

Guter Schlaf gehört zum Erfolg

Damit wir erfolgreiche Tage erleben dürfen, müssen sicher mal diese zwei Dinge stimmen. Zum einten eine gesunde Ernährung/Bewegung und zum anderen geht es um den lieben Schlaf.

guter schlaf gehört zum erfolg

Weisst du wie wichtig es ist, dass wir gut schlafen?

Nicht umso länger wir schlafen umso besser geht es uns:-) Nein, der Schlaf selbst, die Nachtruhe, unsere Gedanken unsere Gewohnheiten, unsere Träume, unsere Rituale sind wichtig.

Wenn ich nach Mitternacht zu Bett gehe, auch wenn ich mal länger schlafen würde, fühle ich mich nicht ausgeschlafen. Das ist anhand von diversen Studien bereits belegt worden.

Probiere auf jeden Fall vor Mitternacht zu Bett zu gehen. Seit  rund einem Jahr habe ich meinen persönlichen besten Schlaf gefunden. Das macht mich sooo glücklich. Das ist so was schönes, das gibt mir so viel mehr Kraft und Ausdauer und ein schönes Gefühl.

Nun gehe ich zwischen 21.00 bis 22.00 Uhr ins Bett, um  0500 Uhr stehe ich automatisch auf. Öfters auch um 04.00. Und das ganze ohne Wecker. Wir haben keinen Wecker in der Familie.

Ich erwache automatisch um diese Zeit und fühle mich richtig ausgeschlafen und voller Tatendrang. Wir müssen einfach lernen beizeiten ins Bett zu gehen. Dann erwachen wir automatisch.

Zudem sage ich immer wieder, keine schlechten Nachrichten vor dem zu Bett gehen. Was das Hirn alles mit uns macht in der Zeit in der wir schlafen, siehst du auf dieser interessanten Grafik.

Was geschieht im Schlaf? Im Land der Träume

Wie wichtig es ist, mit welchen Gedanken wir zu Bett gehen. Unser Unterbewusstsein ist nicht einfach nichts, sonst würden doch unsere Organe gar nicht funktionieren wenn wir schlafen. Überlege mal, was dein Körper alles so macht, während dem du schläfst. Dh nicht das alles auf Pause gestellt ist, nein nein, da funktioniert doch fast alles so weiter wie wenn du wach bist. Grossartig nicht?

Also nutze das was du umsetzen kannst.

Und da können wir noch vieles mehr tun. Probier es aus. Ich werde mich auch wieder mal mehr auf meine Träume konzentrieren, irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte selten Träume, oder kann mich dann nicht mehr erinnern. Interessant, werde die nächsten Nächte beim aufstehen vermehrt darauf achten.

Was sind deine Erfahrungen im Bezug auf Schlafen?

Print Friendly, PDF & Email

Leave A Response

* Denotes Required Field